DE

 popstacle

Popstacle - gut reagiert, bevor etwas passiert

Niedrige Hindernisse sind im Straßenverkehr besonders gefährlich. Kleinere Tiere und am Boden liegende Gegenstände sind oftmals schwer zu sehen und das Ausweichen stellt den Fahrer vor besondere Herausforderungen. Mit dem nur 0,5 Meter hohen Popstacle werden genau diese riskanten Situationen simuliert.

 

Überraschungseffekt

Das Popstacle ist bei Beginn der Trainingsfahrt für den Fahrer nicht sichtbar. Das Überraschungsmoment, wenn das Hindernis plötzlich aus dem Boden auftaucht ist ein wesentlicher Bestandteil von Ausweichtrainings. Das Hindernis ahmt in einer Wellenbewegung den Weg eines über die Straße laufenden Tieres nach und ist so noch einmal eine größere Herausforderung für den Fahrer.

 

Die Technik im Überblick

  • innovative, pneumatisch sichere Funktionsweise
  • Simulation eines kleineren physischen Hindernisses
  • einfache, automatische Bedienung
  • reibungsloser Winterbetrieb, auch bei frostigen Temperaturen
  • Rost- und Korrosionsresistenz
  • geringer Platzbedarf
  • auf jedem Fahrübungsplatz einfach nachrüstbar