DE

DVA

Energieeffiziente Elektrohydraulik - Servoantriebe

Minimaler Energieeinsatz bei höchster Leistung - nach diesem Grundsatz wurde von unseren Technikern mit der Drehzahlvariablen Antriebstechnik ein revolutionäres und kraftvolles Antriebspaket für die Hydraulik entwickelt.

 
Drehzahlvariabler Antrieb - die Dorninger Hytronics-Lösung für Energieeffizienz

Die Hybrid Drive Control (DVA) ist eine mit Servoumrichter angetriebene DHPH Innenzahnradpumpe, die abhängig vom Einsatzfeld mit Synchronservomotor oder Asynchronmotor betrieben wird.

Im Gegensatz zu konventionellen hydraulischen Verstellpumpenantrieben mit Asynchronmotoren kann die DVA auch während sehr kurzer produktionsbedingter Stillstands- oder Wartezeiten zur Gänze abgeschaltet werden.

In Vergleichsstudien zu herkömmlichen Antriebskonzepten wird mit der DVA, bei identischen Anschaffungskosten, eine markante Reduktion der Life-Cycle-Costs erzielt. Gehen Sie mit uns in eine energieeffiziente Zukunft!

 

Beeindruckende Kosten-Nutzen-Bilanz

  • Energieeinsparung von bis zu 70 Prozent bei Maschinen mit prozessbedingten Zykluspausen
  • Lärmminderung bei der Arbeitsbewegung um bis zu 10 dB, in Zykluspausen bis 80 dB
  • Durch die extrem hohe Dynamik werden nachgelagerte energieineffiziente Proportionalventile überflüssig
  • Baugrößenreduktion um bis zu 60 Prozent durch Verwendung einer DHPH Innenzahnradpumpe, exakte Druckregelung, hoher volumetrischer Wirkungsgrad
  • Zusätzliche Information über aktuelle Fördermenge bzw. Volumensstrom durch Geberinformation am Motor und hinterlegtem Kennlinienfeld vom volumetrischen Wirkungsgrad
  • Kühler am Hydraulikaggregat entfällt, Bauteilverschleiß und Ersatzteilkosten sinken markant